Orthomolekulare Medizin

„Orthomolekulare Medizin (OM) ist die Erhaltung

guter Gesundheit und die Behandlung von

Krankheiten durch die Veränderung der Konzentration

von Substanzen im menschlichen Körper, die

normalerweise im Körper vorhanden und für die

Gesundheit erforderlich sind.“

Linus Pauling, zweifacher Nobelpreisträger

 

 

Unser Körper hat einen ständigen Bedarf an Vitalstoffen:

-       Vitamine

-       Mineralstoffe

-       Spurenelemente

-       Fettsäuren

-       Aminosäuren

-       Enzyme

-       sekundäre Pflanzenstoffe

 

Nur wenn alle Vitalstoffe in einem ausgewogenen Verhältnis

ausreichend vorhanden sind, kann der Körper seinen

vielfältigen Aufgaben störungsfrei nachkommen.

Besonders der Zellstoffwechsel, der uns die benötigte

Energie liefert, ist anfällig, wenn ein Ungleichgewicht entsteht.

 

Manchmal ist es uns nicht möglich, die empfohlenen 5 Portionen

an Obst und Gemüse zu verzehren und bei Krankheit ist dieser

Bedarf noch deutlich erhöht.

Dann macht es Sinn, unterstützend, zum Krankheitsbild passende

Vitalstoffe in der richtigen Dosierung einzusetzen.

 

Ich arbeite grundsätzlich mit 3 Ansätzen:

1.         Sicherstellung der Basisversorgung

2.         Gezielte Substitution abgestimmt auf die Erkrankung

3.         Kontinuierliche Zufuhr über die Ernährung

 

Für eine optimale Basisversorgung empfehle ich wegen der

besseren Resorptionsfähigkeit ein flüssiges

Nährstoffpräparat, z.B. LaVita.                                                                                        

                                                            Sen gem aktiv 120x600                                                                      

Viele Faktoren verursachen einen erhöhten Bedarf an Vitalstoffen:

-       Fastfood, Fertiggerichte, Kantinenessen

-       vegetarische Ernährung

-       Schlankheitskuren

-       Alkoholgenuss

-       Rauchen

-       Umweltgifte

-       Schwermetallbelastung

-       Schwangere, Stillende

-       ältere Menschen

-       Stressgeplagte

-       Sportler

-       Arthrose- Patienten

-       Herz-Kreislauf-Patienten

-       Diabetes-Patienten

-       Magen-Darm-Patienten

-       Rheuma-Patienten

-       Krebs-Patienten

-       bei Arzneimittel-Einnahme

 

 

 

 

 

 

 

Naturheilpraxis Tamara Wilhelm-Jörck - kompetent für Ihre Gesundheit!

Behandlungsschwerpunkte: Homöopathie, chronische Erkrankungen, Demenz, Fußreflexzonentherapie, Kinderwunsch, Ohr-Akupunktur, Dunkelfeld-Mikroskopie, Allergien, Schmerztherapie, Stoffwechselerkrankungen, ganzheitliche Naturheilkunde für Frauen, Raucherentwöhnung, Krebserkrankungen, Ernährungsberatung

 

Diesen Beitrag teilen

Google Plus

Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro